In aller Kürze...

Basisinformationen zur digitalen Archivierung von Belegen


Tipps

Angesichts der Umweltsituation ist Papier in der heutigen Zeit längst keine Option mehr, doch das Finanzamt hält daran fest. Glauben viele, doch es gibt längst bessere Alternativen, denn es geht dem Finanzamt nicht um Papier, sondern um das Original.

Was ist das Original und was eine Kopie?

Archivierung

Daten die elektronisch erzeugt wurden, dürfen auch digital archiviert werden. Das Finanzamt hat daran aber ein paar Anforderungen, wie Vollständigkeit, Manipulationssicher, Auswertbar, Migrationsfrei, die mit der Apothekenarchiv-CD vollumfänglich erfüllt werden.

Steuerprüfung

Steht eine Steuerprüfung an, will der Prüfer meist auch ein paar Belege vorgelegt bekommen. Mit der Apothekenarchiv-CD ist das ein leichtes. Da stehen ihm alle Belege eines Jahres zur Verfügung, inkl. entsprechender auswertbarer Dateien für IDEA (Prüfsoftware der Steuerbehörden). Keine Kisten und Ordner mit Papierbelegen mehr schleppen, keine Sucherei nach Belegen, mit einem klick steht alles zur Verfügung.

Prüf-Dateien

Für die Auswertung mit dem Steuerprüfprogramm 'IDEA' kann der Prüfer eine entsprechende auswertbare Datei verlangen. Kontaktieren Sie dazu Ihren Großhandelspartner uns mit dieser Datei zu beauftragen.

Hilfe

Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Fragen haben, sich unsicher sind und nicht recht wissen ob Sie das richtige tun. Wir helfen Ihnen gerne und stehen nicht nur beratend zur Verfügung. Selbstverständlich auch gerne Ihrem Steuerberater und Steuerprüfer. Hand drauf.





Digitale Archivierung ist zulässig, auch wenn immer wieder in den Medien anderes berichtet wird. In Zusammenarbeit mit den Pharmagroßhändlern und den Finanzbehörden wurden alle Anforderungen vollumfänglich für eine digitale Archivierung erfüllt.



Besser als andere es hofften

Apothekenarchiv-CD

Datensicherheit 100%
Akzeptanz der Finanzämter 100%
Erfolgreiche Prüfungen 100%
Verlorene Verfahren 0%
Zuverlässigkeit 100%